Das Logo der logopädischen Praxis Rhea A. Blake

Ich begrüße Sie herzlich auf meiner Webseite

Unter dem Motto „Leben ist Kommunikation“ verstehen wir unsere Arbeit. Kommunikation ist nicht gegrenzt auf die rein sprachliche Ebene, und so arbeiten wir im weitesten Sinne an der Kommunikationsfähigkeit und an deren Grundlagen.“

Auf dieser Homepage können Sie sich über unsere Behandlungsfelder informieren, sowie über das Team und unsere Arbeitsgrundlagen.

Möchten Sie mit uns Kontakt aufzunehmen? Gerne können Sie uns auf dem Anrufbeantworter eine Nachricht mit Ihrer Telefonnummer hinterlassen. Sobald als möglich werden wir Sie zurückrufen. Sie können uns Ihr Anliegen auch in einer Email unter….. schreiben.

Um logopädische Therapie zu erhalten, (weiterlesen?)
(Das weitere würde dann erst beim Anklicken aufgehen?) ….die von Ihrer Krankenkasse übernommen oder erstattet wird, benötigen Sie eine Verordnung von einem Arzt. Beratungsgespräche können wir ohne diese Verordnung bei privater Vergütung durchführen.

Wie erhalten Sie eine Heilmittelverordnung?
…der text steht unter „Logopädietherapie".. (Ändern: Da Rezepte nur begrenzt gültig sind, ist es sinnvoll….., UND den letzten Absatz mit der Dauer weg)

Welcome to my website

We also offer speech therapy in the English language. You can find a short summary about our work, our qualifications and about how you can get speech therapy on the page Weitere Infos (further information).
Rhea A. Materne-Blake, Staatl. gepr. Logopädin im Sinne des Gesetzes über den Beruf des Logopäden vom 7. Mai 1980 (BGBl I S. 529) Amtl. Ausgabestelle für die Urkunde zur Führung der Berufsbez. "Logopädin": Das Regierungspräsidium Darmstadt
Patienten- / Kundeninformation zum Datenschutz


Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient,
der Schutz Ihrer Daten ist uns sehr wichtig. Nach dem Datenschutzrecht sind wir verpflichtet , Sie darüber zu informieren, für welche Zwecke wir Ihre Daten verwenden.

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung

Praxis für Logopädie Rhea A. Blake
Rhea A. Materne-Blake
Bergstr. 106
64319 Pfungstadt

Zwecke der Verarbeitung

Wir erheben und verarbeiten Ihre Daten zu folgenden Zwecken:
Durchführung von Heilbehandlungen durch Abgabe von Heilmitteln

Für die Abgabe von Heilmitteln ist unsere Einrichtung in die vertragsärztliche Versorgung mit Heilmitteln als zugelassene Leistungserbringerin eingebunden (Kassenzulassung). über Rahmenverträge sind wir für die Abrechnung von Leistungen gegenüber den gesetzlichen Krankenkassen verpflichtet, folgende Informationen bereitzustellen: Abrechnungsdaten, Urbelege (Rezepte) im Original.

Dauer der Aufbewahrung

Aufgrund rechtlicher Vorgaben sind wir dazu verpflichtet, diese Daten mindestens 10 Jahre nach Abschluss der Behandlung aufzubewahren.

Empfänger Ihrer Daten

Wir behandeln alle Daten mit einem Höchstmaß an Vertraulichkeit und Diskretion.

Eine Weitergabe Ihrer Daten findet an Ihre behandelnden Ärztinnen und Ärzte und an Ihre Krankenversicherung (wenn gesetzlich versichert) statt. Hierzu sind wir gesetzlich verpflichtet.

Rechtsgrundlage

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung in unserer Einrichtung ist der zwischen Ihnen und uns bestehende Behandlungs- bzw. Dienstleistungsvertrag (Art. 6 Abs. 1b DSGVO, i.V.m. Art. 9 Abs. 2 h, Abs 3 DSGVO und §22 Abs. 2 Nr. 1b BDSG), uns bindende sozialgesetzliche- und rahmenvertragliche Vorgaben, sowie die Verarbeitung zur Erfüllung eigener Geschäftszwecke (Art. 6 Abs. 1f DSGVO).

Beschwerderecht

Nach dem Datenschutzgesetz steht Ihnen das Recht zu, sich im Falle von Verletzungen Ihrer Rechte bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren.

Mit freundlichem Gruß
Rhea A. Materne-Blake